radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

Von Frau zu Frau

Sendungsmacher_innen: Ingun Kluppenegger, Sabrina Schifrer

Jeden letzten Montag des Monats von 19:00 bis 20:00

Nächste Sendungen

am Montag, 29. Oktober 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 26. November 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 29. Januar 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 26. Februar 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 26. März 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 30. April 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 28. Mai 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 25. Juni 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 30. Juli 2018 um 19:00 (vorläufig)
am Montag, 27. August 2018 um 19:00 (vorläufig)

Info: Vorläufige Sendungen werden automatisch, nach den obenstehenden Zyklen errechnet. Sie können sich auch kurzfristig ändern (zB weil getauscht wird, weil Sendungen unterschiedlicher Zyklen zufällig am gleichen Platz landen, weil Feiertag usw.).

In dieser Sendereihe beschäftigen wir uns mit aktuellen Themen, die vor allem Frauen beschäftigen. In freundschaftlich gemütlicher Atmosphäre laden wir unterschiedliche Gästinnen ein, die uns an ihrem Leben teilhaben lassen. Wir verstehen die Radiosendung als erweiterte Frauenkreise und lassen uns auf neue Themen ein, die oft als Tabus gelten. Bewegende Momente, persönliche Geschichten und lustvolle Geheimnisse werden geteilt. Denn wir sind der Meinung, dass JEDE interessante Geschichten zu teilen hat und wir voneinander viel lernen können. 

V oddaji "Von Frau zu Frau" se ukvarjamo z aktualnimi temami, ki so zanimive predvsem ženskam. V sproščeni atmosferi vabimo različne goste, da nam povejo več o svojem življenju. Radijsko oddajo razumemo kot razširitev ženskih krogov in se spuščamo v nove teme, ki včasih veljajo za tabu. Doživeli boste ganljive trenutke in slišali osebne zgodbe, saj smo mnenja, da ima VSAKA izmed nas zanimivo zgodbo in se lahko veliko naučimo druga od druge.


Sendungen nachhören

Kurs in eine bessere Zukunft - Von Frau zu Frau

Cornelia Scala-Hausmann stellt in dieser Sendung ihr neues Buch den Zukunftskompass vor, der während ihrer 3-teiligen Segelreise entstanden ist. Die praktische Lebenskunstphilosophin gibt in ihrem neuen Werk 12 Zukunftskompetenzen preis, die sie selbst auf ihrer Reise erfahren hat und die Richtung geben um eine bessere Zukunft zu gestalten. Man kann sie auch live bei ihren Lesungen erleben, die jetzt in Kärnten und Wien stattfinden. Informationen ..

Leben in Gemeinschaft - Von Frau zu Frau

Das Leben in Gemeinschaft am Beispiel der Sattnitzrunde die vor 50 Jahren in Klagenfurt gegründet wurde, erläutert uns die Gründerin Helene Truschner. In dieser Gemeinschaft am Abfluss des Wörthersees finden wir Dinge wieder die jetzt wieder en vogue sind und wo wir uns wiederfinden. Ein Repair Cafe, eine Kinderkrippe und die Weitergabe von altem Handwerk, das alles funktionierte dort ohne Projekte und Finanzierung einfach nur ..

Frauenclub Carnica - Von Frau zu Frau

Die wilden Frauen vom Rosental waren Teil dieser Sendung. Renate Jernej und Gerlinde Darnhofer sind Teil des Frauenclubs Carnica, die ein neues Frauennetzwerk im Rosental schaffen wollen, um die Mitsprache von Frauen im öffentlichen Leben zu stärken. Gemeinsame Projekte wie Schwarz/Weiß werden besprochen und das aktuelle Projekt "Seil schafft Verbindung" vorgestellt, bei dem die Saligen Frauen vom Turia Wald eine große Rolle spielen. Wer Lust ..

Freudenfest - Von Frau zu Frau

Beim ersten Freudenfest in der Klagenfurter Innenstadt geht es darum das zu zeigen und zu tun, was man aus der reinsten Freude heraus macht. Nach einer Facebookeinladung haben sich über 100 Menschen gefunden, die sich am Fest in der einen oder anderen Form beteiligen und so ein Zeichen setzen für ein Leben aus der Freude. www.freudenfest.at. Die Ideenhebamme Sandra Tina Held und die Glücksrednerin Elisabeth Pernitsch ..

Handwerk - Von Frau zu Frau

"Handwerk - mit den Händen tätig sein" ist eine Sendung unserer Sendereihe die vor allem dem Frauenhandwerk auf der Spur ist. Das begnadete Allroundtalent Lisa Engel verwirklicht sich beim Ausleben des Puppenhandwerks. Ihre Puppen bekommen durch ihr Schaffen Leben eingehaucht und erfreuen somit Kinderherzen. Sie will aber nicht nur Kinder erfreuen, sondern vor allem das in Europa vergessene Puppenhandwerk wiederbeleben und freut sich auf Gleichgesinnte. ..

Das Landmadl vom Landladl - Von Frau zu Frau

In dieser Sendung stellen wir Sabine Pepper vor, die nach vielen Stationen in ihrem Leben nun in Gmünd angekommen ist und den Beinamen das Landmadl vom Landladl bekommen hat. Sie verarbeitet Kräuter und hat für die Leiden ihrer Kunden das richtige Mittelchen parat. Ihre Salben und Tinkturen werden mit viel Liebe hergestellt und basieren auf der Signaturlehre von Paracelsus.  Mehr Informationen findet ihr unter www.landladl.at. ..

Die Frau als politisches Wesen - Von Frau zu Frau

Die Landtagswahlen 2018 beschäftigen uns in dieser Sendung und wir sprechen mit Vanessa Rainer von Verantwortung E.R.D.E., einer neuer Bewegung in Kärnten die sich entschlossen hat für den Landtag zu kandidieren, was sie dazu bewegt hat Verantwortung zu übernehmen und den Wahlfrieden über Kärnten auszurufen. Statt unnötige Wahlzuckerl verschenken sie Saatgut, Suppe und Werbemüllvermeidungssticker - schon allein das ist ein Gewinn für ganz Kärnten wenn ..

Gesunde Ernährung in der Schule - Von Frau zu Frau

Anna Geiger ist die Gründerin von echt.im.biss - sie betreibt mit ihrem Mann ein Schulbuffet der anderen Art am Ingeborg Bachmannn Gymnasium in Klagenfurt und war zu dieser Sendung bei uns. Jugendlichen gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, das hat sie sich zum Ziel gesetzt und visioniert eine Vereinigung von Schulbuffetbetreibern die sich der gesunden Ernährung verschreiben. Man findet ihre Kontaktadresse unter www.echt-im-biss.at

Maltherapie - Von Frau zu Frau

Mal- und Gestaltungstherapeutin Manuela Sattlegger gibt Einblick in ihre kreative Arbeit mit Farben. Sie hat ein Malstudio in Klagenfurt und bietet dort Kurse an, um über den kreativen Ausdruck seine eigene Persönlichkeit besser kennen zu lernen. Im Zuge dessen gehen wir Themen wie dem kollektiven Unbewussten und eigenen Erfahrungen auf den Grund. Weitere Informationen zu aktuellen Kursen von Manuella Sattlegger gibt es unter: www.malfreude.at.