radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

MIT WORTEN UND BILDERN TANZEN

Wenn die Familienwurzeln bunt und vielschichtig sind, man die Großmutter im eigenen Körper hört und Tanz unter anderem eine Art von Wiedergutmachung ist, wird künstlerische Vielsprachigkeit selbstverständlich. Sprache als Identität und Ausdruck der Seele. Ein Werkzeug, um Beziehungen herzustellen und Erfahrungen zu ordnen. Kompromisslos, und doch liebevoll.


Ein Gespräch mit der Künstlerin und Autorin Karin Prucha über Familie, Gerechtigkeit, Widerstand und vor allem über ein Leben, das von Lyrik, Fotografie und dem Flamenco beseelt ist.


Diese Sendung wurde ursprünglich im Rahmen der Sendereihe "Sprachwurzelgeschichten " im Oktober 2017 ausgestrahlt.

Zum Nachhören: https://cba.fro.at/358090

Der Lyrikband "In tiefen Landen" ist im Wolfverlag erhältlich.


Veröffentlicht am Montag, 15. Januar 2018 um 19:11