radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

Globale Dialoge: Nermin Abadan-Unat

Nermin Abadan-Unat. Eine Zeitzeugin und Pionierin der türkischen Migrationsforschung mit Wiener Wurzeln

Nermin Abadan-Unat ist eine Pionierin der Migrationsforschung und der Frauenforschung. Die in Wien geborene türkische Akademikerin und Zeitzeugin feierte im November letzten Jahres ihr 60jähriges Jubiläum in der Forschung. Sie spielte eine große Rolle beim Aufbau der Politikwissenschaft in der Türkei und Ihrer Öffnung für Akademiker_innen. Im Interview, das in Istanbul stattfand, erzählt die Grenzgängerin und überzeugte Kemalistin über Migration, Feminismus und ihre bewegte Laufbahn.

Sendungsgestaltung: Laurence Monnot

Nermin Abadan-Unat. Priča in pionirka migracijskih raziskav v Turčiji s koreninami na Dunaju

Nermin Abadan-Unat je pionirka migracijskih in ženskih znanosti. Turška znanstvenica, rojena na Dunaju, je novembra lani praznovala 60. jubilej v raziskovanju. Imela je veliko vlogo pri začetku političnih znanosti in odprtju Turčije za znanstvenice in znanstvenike. V intervjuju, ki je potekal v Istanbulu, nam bo povedala več o migraciji, feminizmu in svoji razgibani življenski zgodbi.

Oddajo oblikuje: Laurence Monnot

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Februar 2014 um 13:50