radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

Die Soboth erleben I doživite Soboto

Sendungsmacher_innen: Wolfgang Platzer

Jeden Dienstag von 19:00 bis 20:00
Jeden Donnerstag von 19:00 bis 20:00

Nächste Sendungen

heute um 19:00 (fixiert)
übermorgen um 19:00 (fixiert)
am Dienstag, 18. Dezember 2018 um 19:00 (fixiert)
am Donnerstag, 20. Dezember 2018 um 19:00 (fixiert)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)
am Donnerstag, 1. Januar 1970 um 00:00 (vorläufig)

Info: Vorläufige Sendungen werden automatisch, nach den obenstehenden Zyklen errechnet. Sie können sich auch kurzfristig ändern (zB weil getauscht wird, weil Sendungen unterschiedlicher Zyklen zufällig am gleichen Platz landen, weil Feiertag usw.).

„Die Soboth ist anders, gemütlich, ein sonniger Flecken Natur! Der Sobother ist ein eigener Menschenschlag“ – so sagen es die Sobother_innen über sich selbst. Im Rahmen dieser 10-teiligen Sendung wurden zahlreiche Sobother_innen aus allen möglichen Lebensbereichen interviewt. Am Ende dieses Kaleidoskops soll ein wenn auch nicht vollständiges so zumindestens umfangreiches Bild über den Ort an der steirisch-kärntnerischen Grenze stehen.

In jeder der 10 Sendungen gibt es übrigens auch eine Sobother Sage sowie Kurzstatements, was die Sobother_innen über die Soboth denken, zu hören. 

Weitere Sendetermine  (jeweils um 19:00 Uhr) sind Dienstag 4., 11. und 18. Dezember, Donnerstag  6., 13. und  20. Dezember 2018, sowie Dienstag, 8. und Donnerstag, 10. Jänner 2019.

Abgeschlossen wird die Sendereihe „Die Soboth erleben“ mit einer Livesendung von der Soboth aus dem Alpengasthof Messner am Freitag, dem 18. Jänner 2019 ab 19 Uhr . 

»Sobota je drugačen, domačen in sončen košček narave! Tukajšnji ljudje smo povsem svoja vrsta« - pravijo o sebi prebivalke in prebivalci Sobote. V okviru desetdelne serije prispevkov je Wolfgang Platzer opravil številne intervjuje s Sobočanci in Sobočankami različnih starosti, poklicev in zanimanj. Na koncu tega kalejdoskopa je mogoče videti – ne popolno, zato pa zelo razsežno – sliko kraja na koroško-štajerski meji.

V vsakem delu je mogoče prisluhniti tudi eni ljudski pripovedki iz Sobote, kakor tudi mnenja ljudi o njihovi Soboti.

Naslednji termini oddajanja (vsakič ob 19. uri) so torek 4., 11., 18. december in četrtek  6., 13., 20. december 2018, kot tudi torek, 8. in četrtek, 10. januar 2019.

Serija prispevkov »dožitive Soboto« se zaključi 18. januarja, in sicer z oddajanjem v živo iz alpskega gostišča Messner, od 19. ure naprej.


Sendungen nachhören

"Die Soboth erleben I doživite Soboto" - Sendung 5: Die Glashüttenindustrie auf der Koralm - mit Johannes Enzi. Am Dienstag, den 11.12.2018 von 19:00 - 20:00

In den vergangenen Jahrhunderten erfüllte geschäftiges Treiben die Wälder am Fuß der Koralpe. Aus den Rohstoffen ihrer unmittelbaren Umgebung entstanden Kunstwerke aus Glas, die uns noch heute faszinieren. Dieser Thematik ist eine Ausstellung im Jakobihaus in Soboth gewidmet. Mit Johannes Enzi vom Verein Sobothage habe ich mich ausführlich über die Glashüttenindustrie unterhalten. Die Musik in dieser Ausgabe von "Die Soboth erleben" hat auch Jonannes ausgesucht und ..

"Die Soboth erleben I doživite Soboto" - Sendung 4: Übers Wandern. Am Donnerstag, den 6.12.2018 von 19:00 - 20:00

Der Ort Soboth schmückt sich mit dem Beinamen „Wanderdorf“. Wie wichtig das Wandern für die Region ist, haben wir schon on den bisherigen 3 Sendungen erfahren. In dieser Ausgabe von „Soboth erleben“ habe ich zwei Personen, die dem Wandern besonders verbunden sind, vor das Mikrophon geholt. Petra Nachbaur bietet im Raum Soboth geführte Wanderungen mit ihren drei Ponies an, und Karl Moser (mittlerweile in Pension) ..

"Die Soboth erleben I doživite Soboto" - Sendung 3: Tourismus. Am Dienstag, den 4.12.2018 von 19:00 - 20:00

Der Tourismus und seine Beherbergungsbetriebe stehen im Mittelpunkt der dritten Sendung von "Soboth erleben". Derzeit gibt es noch mehrere Gasthäuser/Hotels mit Zimmern, aber wird das in ein paar Jahren immer noch so sein? Dieser Frage und anderen tourismusrelevanten Themen gehen wir nach.  Meine Gesprächspartner sind Nora Ruhri, Hannes Maritschnegg, Elke Mörth, Gerhard Weissensteiner sowie Maria Strutz und Gerhard Kapun.Ich wünsche eine informative Sendung und gute Unterhaltung!Wolfgang ..

"Die Soboth erleben I doživite Soboto" - Sendung 2: Der Kunstverein Sobothage - mit Edmund Enzi. Am Donnerstag, den 29.11.2018 von 19:00 - 20:00

In Ausgabe Nummer 2 von "Soboth erleben" habe ich mich mit Edmund Enzi, dem Obmann des Kunstvereins Sobothage, der sein Zuhause im Jakobihaus hat, über die Entstehungsgeschichte und die Aktivtäten des Vereins unterhalten. Die Musik kommt von Led Zeppelin, J.S. Bach, Page/Plant, Wilfried, Sky,  Erhhard Erzberg, Pink Floyd und Birth Control.Vorschau: In Sendung 3 am 4.12. geht es um den Tourismus auf der Soboth und ..

"Die Soboth erleben I doživite Soboto" - Sendung 1 mit Bundesrat Hubert Koller. Am Dienstag, den 27.11.2018 von 19:00 - 20:00

In der ersten Sendung von "Die Soboth erleben" habe ich mich mit dem letzten Bürgermeister der Gemeinde Soboth vor der Gemeindezusammenlegung 2015 (seitdem ist der Ort Teil der Großgemeinde Eibiswald) und jetzigen Bundesrat Hubert Koller unterhalten.Dabei haben wir eine Vielfalt von Themen besprochen, und auch die Musikauswahl stammt von Hubert. Außerdem gibt es die erste der Sagen von der Soboth und in Form von Schlagworten, ..