radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

„Life“ war das letzte Livealbum von Thin Lizzy und wurde hauptsächlich während der Farewell-Tour im Okotober 1983 im Hammersmith Odeon in London aufgenommen. Und im Rahmen dieser Tournee wurden ehemalige Mitglieder der Band auch eingeladen mitzuspielen. So sind neben den regulären Bandmitgliedern Phil Lynott (bass, vocals), Scott Gorham (guitar), John Sykes (guitar, background vocals), Brian Downey (drums) und Darren Wharton (keyboards, background vocals) noch bei einigen Stücken Eric Bell, Gary Moore, Brian Robertson und Snowy White (alle an der Gitarre) zu hören. Die Aufnahmen mit White entstanden allerdings schon 2 Jahre früher.

Jedenfalls ist eine Band in Hochform zu erleben, alle großen Songs der Band sind zu hören, ein einzelnes Stück herauszuheben ist schwer, da eine Höhepunkt den nächsten jagt.

In diesem Sinne: Rock On!

Wolfgang

Veröffentlicht am Freitag, 14. September 2018 um 07:27