STOPPED Absolute Rock - The Classic Rock Hour • radio AGORA 105,5

radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

Absolute Rock - The Classic Rock Hour

Sendungsmacher_innen: Wolfgang Platzer

Jeden Freitag von 21:00 bis 22:00

Nächste Sendungen

am Freitag, 22. Dezember 2017 um 21:00 (fixiert)
am Freitag, 29. Dezember 2017 um 21:00 (fixiert)

Info: Vorläufige Sendungen werden automatisch, nach den obenstehenden Zyklen errechnet. Sie können sich auch kurzfristig ändern (zB weil getauscht wird, weil Sendungen unterschiedlicher Zyklen zufällig am gleichen Platz landen, weil Feiertag usw.).

In dieser Sendung beschäftige ich mich mit klassischer Rockmusik, die in den 1960ern und 70ern ihren Ursprung hat. Von echten Klassikern bis zu kompletten Livealben sowie Neuerscheinungen und Interviews mit Musiker_innen ist hier für Rockfans alles zu finden. Zu eng sind die Grenzen nicht, hin und wieder gibt es auch Ausflüge in den Blues und Jazzrock. ROCK ON!!!

Aktuelle Sendungsinformationen und Playlists unter:
absoluterock-theclassicrockhour.blogspot.com

V svoji oddaji se ukvarjam z klasično rock glasbo, torej z tistimi rock pesmimi, ki so nastale od leta 1965 do 1975. Od starih klasikov do celotnih, v živo posnetih albumov, novih izdaj ter intervjujev z glasbenicami in glasbeniki se v oddaji najde vse za prave privrženke in privržence rock glasbe. Žanrske meje v oddaji niso ostro začrtane, saj se bomo od časa do časa odpravili tudi v svet blues- in jazzrocka. ROCK ON!!!

Najnovejše o oddaji in sezname pesmi najdete na naslovu: absoluterock-theclassicrockhour.blogspot.com


Sendungen nachhören

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour (Nr. 444) am Freitag, dem 1. September 2017 nach der Live-Übertragung von der Trigonale-Eröffnung (nach 21 Uhr):Great Albums: THE SENSATIONAL ALEX HARVEY BAND- Framed (1972)

ACHTUNG: Die Sendung beginnt heute wahrscheinlich etwas verspätet, gleich nach der Live-Übertragung der Eröffnung der Trioginale aus St. Veit Schön langsam neigt sich unsere Serie der (für mich persönlich) großen Alben, die uns durch den ganzen Sommer begleitet hat, dem Ende zu. Nächste Woche gibt es unter diesem Motto noch ein Live Special mit Roger Chapman, diese Ausgabe von ABSOLUTE ROCK ist einem meiner absoluten Lieblinge ..

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour (Nr. 443) am Freitag, dem 25.August 2017: Great Albums - PINK FLOYD "A Momentary Lapse Of Reason" (1987)

Das dreizehnte Studioalbum von Pink Floyd, das im September 1987 unter dem Titel „A Momentary Lapse Of Reason“ veröffentlicht wurde, war das erste der Band nach der Trennung von dem von vielen für das Mastermind der Band gehaltenen Bassisten Roger Waters. Zu Beginn der Aufnahmen bestand die Band auch nur ausDavid Gilmour (Gitarre, Gesang) und Nick Mason (Drums), Keyboarder Richard Wright kam erst am Ende ..

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour (Nr. 442) – Great Albums: SANTANA – Shango (1982). Am Freitag, dem 18.8.2017 um 21 Uhr

„Shango“, so der Titel des 12. Studioalbums von Santana. Für mich ein großes Album, da es mich zu Schul- und Studienzeiten in den Achtziger-Jahrens stets begleitet hat und auch einen typischen Achtziger Sound verkörpert. Ein durch und durch positives und heiteres Album.   Mit „Hold On“ und „Nowhere To Run“ waren auf dem Album auch zwei sehr erfolgreiche Single-Auskoppelungen zu finden. Geprägt war das Album auch ..

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour (Nr. 441) – Great Albums: WHITESNAKE – 1987. Am Freitag, dem 11.8.2017

Nach Differenzen mit Drummer Cozy Powell wollte David Coverdale nach dem Rock in Rio-Festival 1985 die Band Whitesnake bereits auflösen, konnte von der Plattenfirma aber dazu überredet werden, mit dem Gitarristen John Sykes weiterzuarbeiten. Es begannen die Aufnahmen für ein neues Album, dass nach einer Sinusitis Coverdales und damit verbundenen Streitereien mit Sykes (der die Band wieder verlassen musste) erst 1987 fertiggestellt und veröffentlich wurde. Das ..

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour Nr. 440 – Great Albums Live Special: ERIC CLAPTON – Just One Night! Am 4.8.17 um 21 Uhr

Im April 1980 wurde ein im Dezember des Vorjahres im Budokan in Tokio aufgenommenes Konzert von Eric Clapton unter dem Titel „Just One Night“ veröffentlicht. Für mich ein echter Klassiker, ein Doppel-Livealbum der Sonderklasse, von dem zahlreiche Nummern zu Partyklassikern wurden. Als Beispiele seine „Wonderful Tonight“, „Cocaine“ oder „Blues Power“ erwähnt.   Eric Clapton zeigt bei den knisternden Songs mit seiner großartigen Gitarrensoli seine Extraklasse und ..