radio AGORA 105,5

» Livestream
DE | SLO
Sendungen nachhören

Ausschreibung - redaktionelle Mitarbeit bei radio AGORA 105 I 5

Karenzvertretung / 20 Monate / Dienstverhältnis 38,5h Wo

radio AGORA 105 I 5 ist seit dem Sendestart 1998 das einzige Freie Radio in Kärnten/Koroška und seit 2012 senden wir auch in der Südsteiermark. Wir sind ein medialer (Kunst- und Experimentier-) Raum für slowenisch-, deutsch-, zwei- und mehrsprachige Hörer_innen und Radiomacher_innen und für zugewanderte Menschen, ihre Sprache und Kultur, mit dem Ziel, zur Förderung der Verständigung zwischen den Bevölkerungsgruppen beizutragen. Wir verstehen uns als mehrsprachiges Forum für  zivilgesellschaftlich engagierte Menschen und Initiativen aus der Region. Als Freies Radio sind wir Sprachrohr für in Gesellschaft und Medien marginalisierte und/oder diskriminierte Menschen und brisante Themen. Wir gestalten Programm, vermitteln Medienkompetenz, beteiligen uns an medienpolitischen Entwicklungen und sind Kooperationspartner für Kulturveranstalter_innen und Bildungseinrichtungen, sowie sozial, feministisch, queer, integrativ, ökologisch und zeitgeschichtlich engagierte Initiativen. Derzeit gestalten das Programm rund 60 freie Sendungsmacher_innen, sechs Redakteur_innen und drei Honorarkräfte, vier weitere Mitarbeiter_innen sind für die Rahmenbedingungen und die Schwerpunkte Musikredaktion, Technik, Ausbildung, Programmkoordination und Geschäftsführung zuständig. Wir sind gegen jede Art von Gewalt, Verhetzung, Diskriminierung und Ausgrenzung.

 Ihre Aufgaben sind

  • Gestaltung von Beiträgen, Studiogesprächen, Interviews, Reportagen
  • Recherche
  • Bearbeitung von Tonmaterial (Montage, Audioschnitt,…)
  • Moderation (live und vorproduziert)
  • Redaktionelle Mitarbeit
  • Bedienung der Studiotechnik als Selbstfahrer_in
  • Dokumentation und Archivierung der Beiträge

 Wir erwarten uns

  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Slowenisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse der politischen, kulturellen und historischen Gegebenheiten des Alpen-Adria Raumes,sowie subkultureller, medien- und gesellschaftspolitischer Diskurse
  • Kenntnisse in journalistischer Arbeit
  • Gute Mikrofonstimme und gute Aussprache
  • Kooperationsfähigkeit
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität
  • Interesse an Weiterbildung
  • Konfliktfähigkeit

 Das bieten wir

  • Vielfältige, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeit in einem multiprofessionellen und engagierten Team
  • Ein angenehmes Arbeitsklima mit motivierten und kreativen Mitarbeiter_innen
  • Einschulung und Weiterbildung
  • Dienstverhältnis, € 1.789,17 brutto monatlich. Mehrbezahlung bei entsprechender Qualifikation möglich. Bevorzugter Arbeitsbeginn Anfang September 2017.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.07.2017 per Email an angelika.hoedl@agora.at

Veröffentlicht am Montag, 7. August 2017 um 12:27